Portal für die Kulturbranche (2015 – 2019)

Portal für die Kulturbranche (2015 – 2019)

Kulturbranche

Aufgaben:

Konzeption und Realisierung eines Portals für die Kulturbranche, das sicherheitsrelevante Anforderungen der Kommunen erfüllt, flexibel ist, die DSGVO einhält und sich außerdem kostengünstig betreiben lässt – gefördert durch „Mittelstand-Digital“.

Besonderheiten: Internationales Team, Sicherheit, OpenSource, Microservice, Geschäftsprozesse
Fortsetzung vom Projekt 11/2015 – 11/2019

  • Konzeption
    • Anforderungsanalyse
    • Architekturauswahl
    • DV-Konzeptinkl.Prozessmodellierung
    • Schnitt der Microservice & Entwurf REST
    • Schnittstellen
    • Erstellung der Epics und User-Stories
    • Planung der Schnittstellen(SAP,FIBU,Ticketsystem)
  • Realisierung
    • der Geschäftsprozesse (BPMN,DMN)
    • der Datenbanken